Schneelage in den Bergen, Zustand Wege und Straßen

Please read this before using the forum! / Bitte vor Benutzung des Forums lesen.
kokkinos vrachos
Beiträge: 405
Registriert: 5. September 2013, 14:56
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Schneelage in den Bergen, Zustand Wege und Straßen

Beitrag von kokkinos vrachos »

Disno1899 hat geschrieben: 10. Mai 2024, 07:57
Allerdings: gerade gewittert es gewaltig, und einige Einheimische befürchten, dass es heute nochmal zu Neuschnee in den Bergen kommen könnte.

DSC02774kl.jpg
Kalimera, genau, für heute und morgen ist starker Regen angesagt. Die Samaria Schlucht bleibt am heutigen Freitag aufgrund des schlechten Wetters geschlossen.

kaló savvatokyriako – καλό σαββατοκύριακο, kv
„Ich hoffe nichts, ich fürchte nichts, ich bin frei." Nikos Kazantzakis
Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 1123
Registriert: 1. Januar 1970, 02:00
Wohnort: Stuttgart / Deutschland/Germany

Re: Schneelage in den Bergen, Zustand Wege und Straßen

Beitrag von admin »

Schaden würde ein wenig Schnee sicher nicht - aber für den Samaria Run am Sonntag wäre es wohl sehr problematisch...
Viele Grüße
Simon
Benutzeravatar
MichPaule
Beiträge: 360
Registriert: 15. Oktober 2013, 13:58
Wohnort: In Ulm, um Ulm und um Ulm herum
Kontaktdaten:

Re: Schneelage in den Bergen, Zustand Wege und Straßen

Beitrag von MichPaule »

admin hat geschrieben: 10. Mai 2024, 15:23 Schaden würde ein wenig Schnee sicher nicht - aber für den Samaria Run am Sonntag wäre es wohl sehr problematisch…
Für Schnee ist es hier in Omalos noch zu warm, evtl. schneit es auf 2000m ein bisschen.
Es soll lt. den Locals morgen aufhören zu regnen und am Sonntag wieder aufklaren.
Von daher sehe ich den Samaria-Run nicht als gefährdet an. :wink:
Grüße
Michael
Benutzeravatar
Disno1899
Beiträge: 20
Registriert: 26. Januar 2020, 20:18
Wohnort: Griechisch Weißenburg

Re: Schneelage in den Bergen, Zustand Wege und Straßen

Beitrag von Disno1899 »

Heißa, war das ein Gewitter am Freitag! Anopoli war von Freitagmorgen bis Samstagmittag ohne Strom, wohl wie die gesamte Sfakia von Askifou bis Ag. Roumeli. Die einzige Verbindung zur Außenwelt waren vorbeikommende Autos, da auch die Funkmasten ausgefallen waren.

Und es gab wirklich ein klein wenig Neuschnee in den Lefka Ori. Mitte Mai. Anbei Fotos von Freitagnachmittag und Samstagmorgen vom angezuckerten Thodori.
Freitagnachmittag, 10.05.24
Freitagnachmittag, 10.05.24
Samstagmorgen, 11.05.24
Samstagmorgen, 11.05.24
mixalhs
Beiträge: 19
Registriert: 18. Mai 2015, 15:52

Re: Schneelage in den Bergen, Zustand Wege und Straßen

Beitrag von mixalhs »

Wenn ich die zwei Wochen alten Fotos richtig interpretiere, gibt es in diesem Jahr eher wenig Schnee. Hat jemand aktuelle Eindrücke/Informationen? Ich möchte am kommenden oder am übernächsten Wochenende auf den Pachnes, und frage mich, ob ich Grödeln (Mini-Steigeisen) einpacken sollte. Vor ein paar Jahren war ich noch Mitte Juni froh, sie dabeizuhaben. Sehe ich es richtig, dass ich sie am 1. Juni 2024 nicht brauchen werde?
LIebe Grüße, Michael
Benutzeravatar
MichPaule
Beiträge: 360
Registriert: 15. Oktober 2013, 13:58
Wohnort: In Ulm, um Ulm und um Ulm herum
Kontaktdaten:

Re: Schneelage in den Bergen, Zustand Wege und Straßen

Beitrag von MichPaule »

Vor ein paar Tagen gab es noch ein kleines Schneefeld auf dem Pfad zum Pachnes, das ganz einfach umgangen werden konnte.
Spar dir den Aufwand mit den Grödel, ich habe meine nicht gebraucht.
Grüße
Michael
mixalhs
Beiträge: 19
Registriert: 18. Mai 2015, 15:52

Re: Schneelage in den Bergen, Zustand Wege und Straßen

Beitrag von mixalhs »

Super. Danke für die Information.

Liebe Grüße, Michael aka mixalhs
Antworten

Zurück zu „Overview / Allgemeines“