Busse auf Kreta für E4-Wanderung

Please read this before using the forum! / Bitte vor Benutzung des Forums lesen.
alsturm85
Beiträge: 5
Registriert: 26. November 2018, 14:59

Busse auf Kreta für E4-Wanderung

Beitrag von alsturm85 »

Liebe Forum-Gemeinde,

Ich plane mit meiner Frau eine Wanderung entlang des E4 von Paleochora nach Chora Sfakion im September. Leider finde ich im Netz aber keine Seite mit funktionierenden Busfahrplänen. Da ich nicht weiß, wann Busse von Chania Richtung Süden fahren und zurück, erschwert das meine Planung der Route. Hat jemand hier einen Link? Das wäre eine große Hilfe.

Grüsse und danke

Alexander Sturm
Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 1097
Registriert: 1. Januar 1970, 02:00
Wohnort: Stuttgart / Deutschland/Germany

Re: Busse auf Kreta für E4-Wanderung

Beitrag von admin »

Hallo Alexander,

das hier ist die Seite: https://e-ktel.com/en/ Die geht nur für Chania und Rethymnon. Das ist dumm für alle, die ab Iraklion aus irgendwo hin fahren, außer nach Westen.
Leider wird die alte ( https://rethymnon.com/TheBus-Bus-Service-Crete/ ) offensichtlich nicht mehr unterstützt, was ich ziemlich blöd finde, weil sie übersichtlicher war. Vielleicht weiß jemand, wo man jetzt die restlichen Fahrpläne herbekommt?

Viele Grüße
Simon
alsturm85
Beiträge: 5
Registriert: 26. November 2018, 14:59

Re: Busse auf Kreta für E4-Wanderung

Beitrag von alsturm85 »

Besten Dank, Simon!

Die Seite spuckt mir zumindest Verbindungen für dir nächsten Tage von Chania nach Süden aus, aber nicht zurück. Für September zeigt die Seite leider gar keine Verbindungen an. Wahrscheinlich gibt es noch keine Winterfahrpläne, vermute ich. Ich kann mir jedenfalls kaum vorstellen, dass sie den kompletten busverkehr auf Kreta eingestellt haben.

Viele Grüsse

Alex
Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 1097
Registriert: 1. Januar 1970, 02:00
Wohnort: Stuttgart / Deutschland/Germany

Re: Busse auf Kreta für E4-Wanderung

Beitrag von admin »

Hallo Alex,

;-) Das ist zu früh für September. Aber eigentlich läuft es fast immer aufs Gleiche raus. Welche Verbindungen suchst du?

Viele Grüße
Simon
alsturm85
Beiträge: 5
Registriert: 26. November 2018, 14:59

Re: Busse auf Kreta für E4-Wanderung

Beitrag von alsturm85 »

Hey Simon,

Ich suche eine Verbindung von Chania nach Paleochora oder chora Sfakion am Samstag und eine Woche später Samstag Abend zurück nach chania. Sonntag in der früh geht offenbar kein Bus, der uns noch rechtzeitig zum Flieger gegen Mittag in chania bringen kann. So hatte ich das zumindest im Kopf.

Grüsse

Alex
micki
Beiträge: 5
Registriert: 21. November 2018, 17:41

Re: Busse auf Kreta für E4-Wanderung

Beitrag von micki »

Hallo,

die Buspläne für September sind vermutlich noch nicht fertig. Aber ich würde mir über ausreichende Verbindungen Chania - Paleochora und Chania - Choras Sfakion keine Sorgen machen. In den letzten Jahren hat es im September pro Tag mindestens 3 Verbindungen in jede Richtung gegeben, und ich sehe keinen Grund warum sich das ändern sollte.

Gruß, Michael
Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 1097
Registriert: 1. Januar 1970, 02:00
Wohnort: Stuttgart / Deutschland/Germany

Re: Busse auf Kreta für E4-Wanderung

Beitrag von admin »

Üblicherweise fuhren von Chania nach Sfakia um 8:00 und 14:00 täglich Busse, nach Paleochora mehrmals täglich. Zurück war es so, dass von Sfakia der Bus um 7, 11, 14:30? und 18:30 (je nach Schiff) der Bus nach Chania fuhr, ab Paleochora wiederum mehrmal täglich. Sougia war etwas komplizierter am Wochenende. Das wird sich im Großen und Ganzen, wie Michael schreibt, nicht ändern.

Viele Grüße
Simon
alsturm85
Beiträge: 5
Registriert: 26. November 2018, 14:59

Re: Busse auf Kreta für E4-Wanderung

Beitrag von alsturm85 »

Vielen Dank euch beiden!
kokkinos vrachos
Beiträge: 386
Registriert: 5. September 2013, 14:56
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Busse auf Kreta für E4-Wanderung

Beitrag von kokkinos vrachos »

admin hat geschrieben: 20. März 2019, 17:09 Vielleicht weiß jemand, wo man jetzt die restlichen Fahrpläne herbekommt?
https://www.ktelherlas.gr/en/

kalo dromo, kv
„Ich hoffe nichts, ich fürchte nichts, ich bin frei." Nikos Kazantzakis
GerdHH
Beiträge: 55
Registriert: 8. Mai 2008, 17:36
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Busse auf Kreta für E4-Wanderung

Beitrag von GerdHH »

Und bei OpenStreetMap gibt es sogar einen Linienplan: https://www.openstreetmap.org/#map=12/3 ... 8&layers=T
Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 1097
Registriert: 1. Januar 1970, 02:00
Wohnort: Stuttgart / Deutschland/Germany

Re: Busse auf Kreta für E4-Wanderung

Beitrag von admin »

Hallo Gerd,

top, danke! Das kannte ich noch gar nicht. Leider nimmt das Liniennetz auf Kreta immer weiter ab...

Viele Grüße
Simon
GerdHH
Beiträge: 55
Registriert: 8. Mai 2008, 17:36
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Busse auf Kreta für E4-Wanderung

Beitrag von GerdHH »

Und leider fehlen auch noch einige Linien auf dem Plan, weil es bei KTEL einfach keine Informationen gibt, z.B. die "kleinen" Linien nördlich der Lefka Ori nach Kampi (zur Volikas-Hütte) und Theriso. Wenn da jemand einen Track beisteuern könnte, den er/sie während der Busfahrt hat mitlaufen lassen, wäre das eine große Hilfe.
Gruß, Gerd
Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 1097
Registriert: 1. Januar 1970, 02:00
Wohnort: Stuttgart / Deutschland/Germany

Re: Busse auf Kreta für E4-Wanderung

Beitrag von admin »

Ja, das ist schwierig. Ich glaube, nach Therisso fährt fast kein Bus mehr. Leider habe ich keinen Track mitgeschnitten damals. Und Kampoi ist auch ziemlich raus - vor wenigen Jahren noch täglich, jetzt nur noch sporadisch. Das macht das Wandern nicht einfacher.

Viele Grüße
Simon
kokkinos vrachos
Beiträge: 386
Registriert: 5. September 2013, 14:56
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Busse auf Kreta für E4-Wanderung

Beitrag von kokkinos vrachos »

Moin Gerd, die Fahrpläne in die umliegenden Dörfer von Chania, finest du hier : https://www.e-ktel.com/de/services/dromologia

und dann auf AUS CHANIA AUF DEN INNENLAND-DÖRFERN gehen: https://www.e-ktel.com/images/pdfs/2023 ... 9-2023.pdf

Der lokale Stdatbus Chania Urban Bus fährt auch in einige Vororte und Dörfer von Chania:https://chaniabus.gr/en

Kaló Chimóna (Καλό χειμώνα) - einen guten Winter, kv
„Ich hoffe nichts, ich fürchte nichts, ich bin frei." Nikos Kazantzakis
GerdHH
Beiträge: 55
Registriert: 8. Mai 2008, 17:36
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Busse auf Kreta für E4-Wanderung

Beitrag von GerdHH »

Moin Vrachos, die Fahrpläne kenne ich; die Strecken und die Haltepunkte sind das Problem. Da wo KTEL Cha-Reth Koordinaten hat, sind sie manchmal um Kilometer falsch (Beispiel: Vrisses, Chora Sfakion) und bei den Strecken hatte jemand die geniale Idee, das Google-Routing zu verwenden, was dann zu völlig grotesken Fahrwegen führt. Die beiden städtischen KTEL haben sehr gute Websites, aber die beiden regionalen sind hoffnungslos.
Gruß, Gerd
Antworten

Zurück zu „Overview / Allgemeines“