Kafeníon in Koustogerako

Questions, Miscellaneous and News about the White Mountains / Allgemeines und Fragen sowie Neuigkeiten zu den Weißen Bergen
Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 918
Registriert: 1. Januar 1970, 02:00
Wohnort: Stuttgart / Deutschland/Germany

Re: Kafeníon in Koustogerako

Beitrag von admin »

Hi Arnulf,
I have heard that it is open. There are signs that show you the way to the kafenio.
Best wishes
Simon

Arnulf
Beiträge: 22
Registriert: 9. März 2009, 16:09

Re: Kafeníon in Koustogerako

Beitrag von Arnulf »

Hello, again!

Thank You for Your quick answer!

We will walk from Omalos to Sougia in about 2 weeks, and it would be nice with a stop and some refreshment in Koustogerako!

All the best

Arnulf

Arnulf
Beiträge: 22
Registriert: 9. März 2009, 16:09

Re: Kafeníon in Koustogerako

Beitrag von Arnulf »

We passed Koustogerako on the 11th of June and had a stop at the cafe.

We were served beautyful dakos and water and got fresh apricots on the house! The lady is very friendly, but she has far to few customers!!

I recommend everbody who passes through Koustogerako to support her and her cafe!!!

Arnulf

kokkinos vrachos
Beiträge: 204
Registriert: 5. September 2013, 14:56
Wohnort: Hamburg

Re: Kafeníon in Koustogerako (Mai 2019)

Beitrag von kokkinos vrachos »

Moin, bin heute im Cafe in Koustogerako gewesen. Es gab lecker Ziege.....

Laut Maria leben 12 Menschen in Koustogerako, hauptsächlich alte Menschen. An den Wochenenden kommen öfters aus Chania ehemalige Bewohner. Das Dorf war heute aber wie ausgestorben, habe nur zwei ältere BewohnerInnen gesehen, die vor ihrem Haus saßen. Eine über 80jährige Jaja las ohne Brille Zeitung.....

Koustogerako: https://www.facebook.com/Koustogerako-1715330955407428/

Doku über Koustogerako: https://www.youtube.com/watch?v=iKKgDkqSFjk

vg, kv
„Ich hoffe nichts, ich fürchte nichts, ich bin frei.“
Nikos Kazantzakis

Antworten

Zurück zu „Levka Ori“