Die Suche ergab 15 Treffer

von GerdHH
17. Oktober 2019, 10:42
Forum: Levka Ori
Thema: Greleska: die Schutzhütte Agios Zeus
Antworten: 8
Zugriffe: 2357

Re: Greleska: die Schutzhütte Agios Zeus

Noch eine andere Frage: Etwa 150 m östlich der Hütte, dort wo der Asphalt endet, quert ein sorgfältig angelegter Weg mit Nationalpark-typischen Holzgeländer. In Richtung Südost läuft er auf den E4 zu. Weiß jemand, wohin er in Richtung Nordwest läuft? Ist das ein Seiteneinstieg in die Irini-Schlucht ...
von GerdHH
17. Oktober 2019, 10:37
Forum: Levka Ori
Thema: Greleska: die Schutzhütte Agios Zeus
Antworten: 8
Zugriffe: 2357

Re: Greleska: die Schutzhütte Agios Zeus

Wir haben im September einen Handwerker getroffen, der sagte, dass er die Hütte zu einem Restaurant umbauen will.
Wenn das mit der Forschungsstation "Quatsch" wäre, haben sie sich zumindest viel Mühe mit der Tarnung gegeben:
Bild
von GerdHH
24. August 2018, 16:45
Forum: Off Topic
Thema: Vorstellung eines stillen Zuhörers
Antworten: 3
Zugriffe: 2251

Re: Vorstellung eines stillen Zuhörers

Hallo Kai, ich finde nicht, dass es um Heldentaten geht, und empfinde auch weder Bewunderung noch Mitleid für Leute, die sich quälen. Von Agios Ioannis (Alonia) und Agia Roumeli (Pachnes) aus kann man viele kurze und längere Touren machen. Ich finde es z.B. viel spannender, die Aradena-Schlucht zu q...
von GerdHH
24. August 2018, 16:24
Forum: Off Topic
Thema: Vorsicht in Chora Sfakion - Mafia, Geldautomat, und der Bus
Antworten: 4
Zugriffe: 3453

Re: Vorsicht in Chora Sfakion - Mafia, Geldautomat, und der Bus

Und wenn das nun einfach nur ein "schwarzes Taxi" aus Frangokastello war? Die Einheimischen verdienen sich gerne ein hübsches Zubrot damit, Touristen auf der Strecke zu chauffieren (ich glaube, wir haben 10 Euro bezahlt, bin mir aber nicht mehr sicher). Meine bleibende Erinnerung an die sfakiotische...
von GerdHH
11. August 2018, 20:59
Forum: Levka Ori
Thema: Greleska: die Schutzhütte Agios Zeus
Antworten: 8
Zugriffe: 2357

Re: Greleska: die Schutzhütte Agios Zeus

Greleska ist eine Forschungsstation zur Beobachtung der kretischen Wildziege (Capra aegagrus cretica), auch als Kretische Gämse, Agrimi oder Kri-kri bekannt. https://www.cretanbeaches.com/de/berge/ ... e-greleska
von GerdHH
12. Juli 2018, 15:42
Forum: Levka Ori
Thema: DURCHQUEREN DES LEFKA ORI-GEBIRGES
Antworten: 7
Zugriffe: 2317

Re: DURCHQUEREN DES LEFKA ORI-GEBIRGES

Fragt doch mal beim Alonia nach (http://www.alonia.gr/en/article/home); die sind Nachbarn von Anne. Wir hatten auch spekuliert, mit ihr eine Tour zu machen, auch im September - schade, wenn sie das nicht mehr macht.
Gerd
von GerdHH
14. November 2017, 14:52
Forum: Levka Ori
Thema: Cretan wildcat (fourogatos)
Antworten: 5
Zugriffe: 2012

Re: Cretan wildcat (fourogatos)

Has there been any update since then, especially regarding the DNA? For me the cat on the video looks exactly like the common European wildcat
von GerdHH
14. November 2017, 14:48
Forum: Levka Ori
Thema: Kakos Poros
Antworten: 11
Zugriffe: 4212

Re: Kakos Poros

I can confirm that the locals are not amused about publishing a GPS track of this route, encouraging unexperienced tourists to try this too. Sooner or later somebody will fall done, and maybe a clever attorney will take those proposing such routes for responsible. :(
von GerdHH
6. Juni 2016, 17:19
Forum: Montane E4: Katsiveli – Livada - Kastro - Niato - Askifou
Thema: Wegmarkierung fertig / Waymarking completed
Antworten: 17
Zugriffe: 7096

Re: Wegmarkierung fertig / Waymarking completed

In the last 2 pictures (at the up side), as I said in the other post, we see, VERY WELL, that you could paint marks on the ground rather than put those uggly poles! In conclusion: BAD JOB, WITH NO RESPECT FOR THE NATURE AND HIS BEAUTIFULL LANDSCAPE! I am not suprise that Nature returns you its ange...
von GerdHH
12. November 2015, 11:42
Forum: Overview / Allgemeines
Thema: "Offizieller" E4-Verlauf
Antworten: 5
Zugriffe: 3508

Re: "Offizieller" E4-Verlauf

Scheinbar ist oder war der EOOA http://www.eooa.gr/?s=E4 mal zuständig, aber genaue Infos habe ich da auch nicht gefunden.
von GerdHH
12. November 2015, 11:10
Forum: Montane E4: Katsiveli – Livada - Kastro - Niato - Askifou
Thema: New markings and "New" path on Kastro
Antworten: 26
Zugriffe: 7045

Re: New markings and "New" path on Kastro

The "old" path looks very good. I love old paths; don't they condense the wisdom of generations? ;-) But I would strongly recommend to coordinate these things with EOS or whomever might be responsible for the E4. And of course, I would buy everything in Greece. In Norway the practical work is done b...
von GerdHH
7. November 2015, 16:21
Forum: Overview / Allgemeines
Thema: "Offizieller" E4-Verlauf
Antworten: 5
Zugriffe: 3508

"Offizieller" E4-Verlauf

Weiß jemand eine Quelle, aus der hervorgeht, wo genau der E4 verläuft? Vielleicht sogar mit Grafik? Gibt es eine andere Quelle als die Stangen in der Landschaft? Wer legt das überhaupt fest? Ist der Anstieg zum Pachnes neuerdings als "E4" ausgeschildert? Ich erinnere mich nur an eine einsame Stange ...
von GerdHH
7. November 2015, 16:04
Forum: Overview / Allgemeines
Thema: nochmals Openstreetmap
Antworten: 2
Zugriffe: 3752

Re: nochmals Openstreetmap

In den letzten fünf Jahren sind doch eine ganze Reihe Wege und anderer nützlicher Dinge eingetragen worden. Die Datenerfassung ist das eine, aber die Darstellung ist ein zweiter Schritt. Von den Ansichten im Internet-Browser finde ich das Original-Layout von OpenStreetMap fast noch am besten: https:...
von GerdHH
7. November 2015, 14:58
Forum: Overview / Allgemeines
Thema: Pachnesbesteigung -wie ?
Antworten: 8
Zugriffe: 3992

Re: Pachnesbesteigung -wie ?

Hallo, ich war einmal zu Fuß und einmal mit dem 4WD oben. Zu Fuß sind es zwei Tage (die harte Kämpfer auch an einem laufen) und wir haben in der kleinen Steinhütte an der Passhöhe bei Roussies übernachtet. Mit dem Auto war es wie Seilbahn, man fährt hoch, sagt Ohh, und fährt wieder runter. Es ist ni...
von GerdHH
20. Juni 2013, 14:54
Forum: Levka Ori
Thema: Taxi nach Roussies
Antworten: 17
Zugriffe: 7717

Re: Taxi nach Roussies

Ich würde da Eva ("Poppy"), die Wirtin vom Platanos fragen. Die spricht perfekt Englisch und kennt da oben jeden. Oder den anderen Wirt, der schon genannt wurde. Da die Fahrt mindestens 2 Stunden dauert, halte ich 2*40 Euro schon für sehr bescheiden, vor allem wenn der Fahrer auch noch oben warten s...

Zur erweiterten Suche